pffft.jpg (7304 Byte)

Home - Aktuelles - Email - Formulare - Rechtsgebiete - Suche - Sekretariat - Impressum

Online - Rechtsanwaltskanzlei Dr. Palm - Bonn - @

Arbeitsrecht - Erbrecht - Familienrecht - Onlinerecht - Unternehmensrecht

Home
Aktuell
Anfahrt
Beratung
Kontakt
Kosten
Profil
Rechtsgebiete
Texte Dr. Palm
Links
Suchmaschine
Impressum
Vollmachtserteilung

finloem.jpg (4334 Byte)

Home

Übersicht

Startseite

Aktuelles
Anfahrt
Arbeitsrecht
Beratung
Email
Erbrecht
Familienrecht
Formulare
Internetrecht
Immobilien
Impressum
Jobs/Karriere
Kinder
Kontakt
Kosten
Kündigung
Links
Mietrecht
Mobbing
Profil
Rechtsgebiet
Scheidung
Search
Sekretariat
Texte
Unternehmen
Vollmacht

w

  Rechtsanwalt Bonn Dr. Palm

 

 

weco.jpg (57851 Byte)

 

Rechtsanwalt Dr. jur. Palm Hinweis in eigener Sache: In Deutschland müssen ca. 21.000 Richter jedes Jahr fünf Millionen neue Klagen bearbeiten. Der Präsident des Bundesgerichtshofs, Günter Hirsch, kommentierte das mit der Feststellung: "Wir sind ein prozessfreudiges Volk". Definitiv ist das nicht jederzeit auf Anwälte zurückzuführen, die regelmäßig im Interesse des Mandanten, aber auch im eigenen Interesse schnelle außerprozessuale Lösungen bevorzugen. 

(Rechtsanwalt Dr. jur. Palm)

Unser Ziel ist es indes, möglichst viele Auseinandersetzungen ohne Prozess zu regeln, ohne effektive Ergebnisse aus dem Auge zu verlieren. Denn ein guter Vergleich ist allemal mehr wert, insbesondere unter ökonomischen Aspekten, als ein langjähriger "blutiger" Prozess - zudem wenn die "Wartezeiten" bei Gericht steigen. Wenn es aber zum Gericht geht, werden wir ihre Interessen nachhaltig vertreten. Nicht jeder Fall kann gewonnen werden, aber Einsatz und Erfahrung zahlen sich letztlich immer aus. 

Unsere Netzseiten (Rechtsgebiete) >>

Die vorliegende Site bzw. Seite präsentiert sich einerseits als unsere virtuelle Visitenkarte, andererseits werden hier erste Orientierungshilfen für den Rechtsalltag gegeben, die allerdings keine Rechtsberatung ersetzen.

Wir arbeiten in den klassischen Bereichen anwaltlicher Tätigkeit im Zivilrecht, Arbeitsrecht (Mobbing) und Familienrecht, interessieren uns aber insbesondere verstärkt für die Rechtsbereiche Internetrecht, Online-Recht, Domainstreitigkeiten, mithin alle rechtlichen Probleme rund um das Netz.

Wie praktisch alle Initiativen des WWW ist auch diese Seite permanent "still under construction". Vorschläge und Anregungen greifen wir daher gerne auf, ohne je das Ideal zu verfolgen, hier eine "alexandrinische" Bibliothek des Rechts vorzulegen. Wir bemühen uns, aktuell im Blick auf unsere Arbeit zu sein. Sollten Sie Fehler auch bei der Seitenwiedergabe Ihres Browers entdecken, sind wir für Hinweise dankbar. Die Seiten werden permanent "upgedatet", sodass sich auch zukünftige Besuche lohnen sollten.

Das Internet ist längst eine herausragende Informationsquelle geworden und auch die Jurisprudenz wird im Netz in umfassender Weise vorgestellt. Im Meer der Jura-Links mag Wertvolles gefunden werden. Die Tätigkeit der Anwälte behält aber ihren guten Sinn weiterhin darin, aus diesen sprudelnden Quellen der Gesetzgebung, Rechtsprechung und Dogmatik das herauszufiltern, was dem Mandanten nützt und das praktisch einzusetzen.

Insofern ist die "overload information" nicht nur ein Segen für die Laien, die nach dem Motto handeln mögen, das Recht im Netz erspart den Rechtsanwalt, sondern schafft auch das Dilemma, Informationen unprofessionell einzusetzen. Vor allem aber besteht unser Anspruch in einer individuellen Betreuung Ihres Falles und einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.

Rechtsanwalt Dr. Palm

Rechtsanwalt Dr. Palm ist zugelassen, bei allen Amts- und Landgerichten der Bundesrepublik Deutschland sowie Oberlandesgerichten aufzutreten und Mitglied im Deutschen Anwaltverein.

Aktuelles >>

Aktuelles aus Justiz und insbesondere Rechtsprechung

hier >>

Schnellorientierung >>

Übersicht über die diversen Rechtsgebiete >>

Abfindung - Abmahnung - Abwicklungsvertrag - AdoptionAGB - Aktuell - Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz - Arbeitsgerichtsgesetz  Anfahrt - Anwaltskanzlei - Anwaltskosten - Aufhebungsvertrag - Auflösung (GmbH)AufsichtArbeitsrecht - Arbeitsvertrag - AsylAufenthaltserlaubnis - Befristete Arbeitsverträge - Beibehaltungsgenehmigung - Beratung - Beamte - Betriebsrat - Bildrechte - Binational - Computer - Courtage - Cybermedienwirklichkeit - Denic - Divorce - Domain - Domainrecht - Domainrechtsprechung - Eheaufhebung - Ehegatte - Ehevertrag - Härtefall - Haftung für Kinder - Insichbeurlaubung - Insolvenz - Insolvenzverschleppung -

 

Internet - Internetrecht - Jura for Kids - Kindesunterhalt - Kleinbetriebe - Kopftuch - Kosten - KrankheitKredit - Kündigung (Arbeitsrecht) - Kündigung(Mietrecht) - Kündigungsfristen(Arbeitsrecht) - Kunst und Recht - Law Office - Mahnbescheid - Maklercourtage - Markenrecht - Mehrbedarf - Mehrhausanlage - Minderung - Mietrecht Miterben - Miterbengemeinschaft  - Mobbing - Mutterschutz - Musik - Nachbar - Nachbarrecht - Namensrecht - Nebenkosten - Pflichtteil - Profil - Provider - Räumung   Scheidung - Scheidung (türkisches Recht)Scheidungsfolgevereinbarung - Scheidungskosten - Scheinehe - SchmerzensgeldSchwerbehindert - SekretariatSperrzeit - SMS - SondereigentumStaatsangehörigkeitTelekom - TestamentTierhaltung - Tonaufnahmen - Touristenvisum - Trennung - Trennungsfolgenvereinbarung - Überstunden - Unfall - Unterhalt - Unterhaltsrecht - Urheberrecht - Urlaub (Arbeitsrecht) - VerkehrsunfallVersetzung - Visum - Visa - Vivento - Vollmacht - Wohnungseigentum - Wohnungseigentumsgesetz - Wohnungseigentümerversammlung - Wohnungsräumung - Zeugnis (Arbeitsrecht) - Zivilprozess 

Büroorganisation >>

Für büroorganisatorische Fragen - Termine, Vollmachterteilung, Kostennoten etc. - wenden Sie sich bitte direkt an unsere Büro-Leiterin Frau Miriam Schubertetc. - wenden Sie sich bitte direkt an unsere Büro-Leiterin Frau Miriam Lukoschek (0228/63 57 47).

Unsere Formulare finden Sie hier. Sollte eine Email unbeantwortet bleiben oder der Hauptserver ausfallen, nutzen sie alternativ diese Adresse.

Zur Online-Beratung geht es auf diese Seite.

Unsere interne Suchmaschine finden Sie hier.

Jobs/Karriere >>

Wir sind  an der Erweiterung unseres virtuellen Angebots  interessiert und könnten uns daher im Netz auch Kooperationsformen für eine virtuelle Kanzlei (Bürogemeinschaft oder Sozietät) vorstellen. Kontaktieren Sie uns doch einfach!

Zum Thema "Jobs/Karriere" geht es hier weiter >> 

Rechtsgebiete >>

smcheckico.gif (1689 Byte)Scheidung-online

Was heißt eigentlich Scheidung online? Eine Online-Scheidung ist eine Scheidung, die den Mandanten in die Lage versetzt, die wesentlichen Verfahrensabläufe ohne großen Aufwand zu erledigen und den Kontakt mit Anwalt und Gericht zu einer einfachen Angelegenheit macht. Wenn es also schnell gehen soll, füllen Sie einfach unseren  Mandantenerhebungsbogen Ehescheidung/Trennung in Ehe- und Familiensachen aus, senden Sie uns eine Vollmacht und mindestens die Kopie der Heiratsurkunde und wir können sofort den Antrag bei Gericht stellen, ohne dass Sie überhaupt einen Schritt in unsere Kanzlei machen müssen. Selbstverständlich können Sie auch gerne bei uns persönlich erscheinen, wenn Sie Fragen haben, die Sie nicht per Telefon oder E-Mail erörtern wollen. 

 

Wir können Scheidungsverfahren im Gebiet der gesamten Bundesrepublik Deutschland für Sie betreiben. Das gilt auch in dem Fall, dass Sie im Ausland leben.  Allerdings müssen natürlich die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen. Eine Scheidung ist dann am Einfachsten, wenn sich die Eheleute einig sind und bereits ein Jahr getrennt leben. Doch auch wenn diese Voraussetzungen nicht vorliegen sollten, heißt das nicht in jedem Fall, dass Sie deswegen zwingend warten. Wir führen dann - wenn Sie uns die genannten Unterlagen zugeschickt haben, das Verfahren durch. Das Gericht wird, wenn es die Information über die Versorgungssituation (Rentenanwartschaften etc.) hat, einen Termin bestimmen. Dann allerdings müssen Sie kurz bei Gericht erscheinen. Das ist aber in den meisten Fällen dieser Art eher eine Formalie, die mitunter in fünf Minuten erledigt sein kann.  

 

Top

Gemäß § 6  des "Teledienstegesetz" vom 01.01 2002 kommen wir unseren Informationspflichten wie folgt nach:

Zuständige Rechtsanwaltskammer ist die Rechtsanwaltskammer Köln, Riehler Straße 30, 50668 Köln. Die gesetzliche Berufsbezeichnung lautet: Rechtsanwalt/Bundesrepublik Deutschland. Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind:

Bundesrechtsanwaltsordnung, die Berufsordnung, die Fachanwaltsordnung, das RVG.

Für den Bereich des internationalen Rechtsverkehrs die "Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft".

Sie finden die entsprechenden berufsrechtlichen Vorschriften (BRAO, BORA, FAO, CCBE-Berufsregeln und BRAGO) unter der Rubrik "Angaben gemäß § 6 TDG" auf der Homepage der BRAK.  

Vgl. weiterhin das Impressum >>

Top

 

 

Die Darstellungen auf dieser Website ersetzen keine Rechtsberatung. Gewähr für die Aktualität und Richtigkeit der Angaben wird nicht gegeben.

Soweit Sie eine Rechtsberatung wünschen, ist hierzu die Begründung eines Mandatsverhältnisses Voraussetzung. Unseren Haftungsausschluss für diese Seiten und das Impressum finden Sie hier.

Top

Lageplan - Anfahrtskizze

 

-->

 

 

Fremdsprachige Mandanten bitte hier klicken!

britain.gif (263 Byte)

usa.gif (206 Byte)

portugal.gif (269 Byte)

brazil.gif (202 Byte)

 

Home - Aktuelles - Anfahrt - Arbeitsrecht - Beratung - Ehe- und Familienrecht - Erbrecht - Internetrecht - Kontakt - Kosten - Mietrecht - Profil - Rechtsprechung  

Email - LinksSuche - Vollmacht - Formulare - Impressum - Haftungsausschluss

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Palm - Rathausgasse 9 - 53111 Bonn (Stadtmitte)

Telefon: 0228/63 57 47 oder 69 45 44 - Telefax: 0228/65 85 28 - Email

Copyright Dr. Palm - 2000 - Stand:30.10.2016